Datenübermittlung

Grundsätzlich benötigen wir druckfertige PDF-Daten. Wir können jedoch auch die gängigen „offenen“ Daten verarbeiten. Für die Anlieferung sind folgende Punkte zu beachten:

  • Daten über 2 GB bitte mittels portabler Medien anliefern
    • (Festplatte, USB-Stick, CD, DVD).
  • Für Daten unter 2 GB legen wir Ihnen gerne einen FTP-Zugang an.
  • Daten bis 15 MB können Sie direkt per e-mail an vorstufe@holzhausen.at schicken.
  • Offene Daten bitte immer verpackt schicken (.zip, .sit) – vor allem Schriftenordner müssen immer gezippt sein.
  • Bilder sollten nach Möglichkeit immer gesammelt in einem Ordner abgelegt werden. Unterordner erschweren die Verarbeitung erheblich. Die Dateinamen der Bilder sollten auch nicht zu lange sein.
  • Die Benennung der Daten sollte unbedingt logisch und schlüssig sein (Produktart, Sprache, Produktteil, Seitenpagina, Format, etc.). Bitte bei der Dateibezeichnung auf die Verwendung von Umlauten und Sonderzeichen verzichten (z.B.: Musterbuch_Kern_Deutsch_001-100.pdf)

Kontakt zur Druckvorstufe

Sollten Fragen bezüglich Datenaufbereitung und -anlieferung auftreten, stehen Ihnen unsere erfahrenen Druckvorstufentechniker gerne für Auskünfte zur Verfügung.